Was geschiet mit Ihrem Lieblingnach seinem Ableben im Normalfall?

Angenommen Ihr Liebling kommt nicht zu uns!
Sie oder Ihr Tierarzt bringen Ihn zur Gemeinde-Sammelstelle für Tierkadaver. Von dort geht die Reise weiter zur nächsten Regional-Sammelstelle.
Von hier werden die Gross-Container mit Ihrem Liebling und andern Tierkadavern einer Verwertungsanlage zugeführt.
Dort werden die Tierkörper zerstückelt. In Grosstöpfen, bei 133 ºC und 3 bar werden die Abfälle ausgekocht, getrocknet und gemahlen.
Es entsteht: Tiermehl, das anschliessend verbrannt wird.

 

Die Alternative bieten wir, das Kleintierkrematorium Duggingen

Ihr verstorbener Liebling wird, von uns, bei Ihnen oder bei Ihrem Tierarzt abgeholt.

In einem der modernsten, in Europa gebauten KREMATIONS- OFEN, der allen humanen und ethischen Ansprüchen gerecht wird, wird Ihr Liebling eingeäschert.
Die Tiere werden von Hand in eine Stahlwanne gelegt, die dann dem Ofen zugeführt wird.

Es ist für uns eine absolute Selbstverständlichkeit, dass Sie auch wirklich die Asche Ihres Lieblings zurück erhalten!
siehe PIN-Sicherheits-System

Die Asche wird Ihnen auf Wunsch in einer Urne ausgehändigt.
Selbstverständlich werden wir Ihnen die Asche auch in Ihr persönliches Behältnis abfüllen oder verpackt, zu Ihrer eigenen individuellen Verwendung, übergeben.

Ihr Tierarzt wird Sie gerne beraten oder wenden Sie sich direkt an uns.

Gedanken an Dich

GIACCOMO
Unser vierbeiniger Freund
 

Weiterlesen ...

Prävention bzg. der Coronavirus-Erkrankung COVID-19

Liebe Tierhalter,

wir setzen die vom BAG empfohlenen Massnahmen gerne wie folgt um und danken für Ihr Verständnis.

Weiterlesen ...

 

Herzlichen Dank

Fam. Buess aus Muttenz schrieb:

Lieber Herr Casartelli
Wir möchten uns nochmals ganz herzlich bei Ihnen für Ihre Bemühungen und die Zeit, welche Sie sich für uns genommen haben, bedanken. Ein Verlust eines geliebten Haustieres ist immer etwas schlimmes und trauriges. Sie haben uns ganz toll betreut, so dass wir uns nochmals verabschieden konnten, das hat uns viel bedeutet.

Viele Grüsse
Familie Buess

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.