TIGI

Nicht alle Schmerzen sind heilbar,
denn manche schleichen sich tiefer ins Herz hinein,
und während die Tage verstreichen,
werden sie Stein.

Man lachst und sprichst,
als wenn nichts wäre,
sie scheinen geronnen zu Schaum,
doch man spürst ihre lastende Schwere bis in den Traum.

Der Frühling kommt wieder mit Wärme und Helle,
die Welt wird ein Blumenmeer,
aber in meinem Herzen ist eine Stelle,
die blüht nicht mehr.

22.03.2013
 


 

Herzlichen Dank

Marisa De Faveri aus Basel schrieb:

Schweren Herzens musste ich nach 10 gemeinsamen Jahren Abschied nehmen von meinem geliebten Kater Filou, der sich am 31.12.2011 völlig unverhofft in den Katzenhimmel „hinübergeschnarcht“ hat.

Die Möglichkeit, Filou noch ein letztes Mal gesehen zu haben, in aller Ruhe Abschied nehmen zu können, hat sehr gut getan und hilft bei der Verarbeitung.

Die ganze Atmosphäre im Kleintierkrematorium Duggingen ist sehr angenehm, wohlwollend und friedlich und ich möchte mich herzlich bei Herrn Casartelli bedanken für seine sehr sympathische und sehr gefühlvolle Art. Man fühlt sich verstanden!

Mit nochmaligem Dank und lieben Grüssen

Marisa De Faveri

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok